BNP Paribas uses cookies on this website. By continuing to use our website you accept the use of these cookies. Please see our cookies policy for more information and to learn how to block cookies from your computer. Blocking cookies may mean you experience reduced functionality or be prevented from using the website completely.

BNP Paribas Wealth Management Luxemburg

Die günstigen Bedingungen im Großherzogtum Luxemburg und unser umfassendes Know-how sind wichtige Voraussetzungen, um den Anforderungen unserer internationalen Kundschaft gerecht zu werden.

luxwhoweare

In Luxemburg, als Teil von BGL BNP Paribas, zählen wir zu den führenden Anbietern im Private Banking.

Das Angebot unserer Teams umfasst das gesamte Leistungsspektrum im Bereich der Vermögensverwaltung für regionale und internationale Kunden.

Unsere 300 mehrsprachigen Mitarbeiter, sind mit den Bedürfnissen internationaler Kunden bestens vertraut, stammen aus den verschiedensten Kulturkreisen und stehen unseren Private Banking-Kunden als Finanzexperten jederzeit zur Seite.

file

Durch die strategisch günstige Lage im Herzen Europas, die hohe politische und soziale Stabilität sowie die gehobene Lebensqualität zieht das Großherzogtum Luxemburg Anleger aus der ganzen Welt an.

Luxemburg im Zentrum des Euroraums ist ein idealer Ausgangspunkt für jeden Investor, der seine Aktivitäten in Europa ausweiten möchte.

Luxemburg zählt heute knapp 140 Banken und ist der unangefochtene Marktführer in der europäischen Fondsbranche. Weltweit rangiert Luxemburg als Fondsstandort auf dem zweiten Platz nach den USA mit einem verwalteten Vermögen von insgesamt ca. 3.006 Milliarden Euro im September 2014.

Auch das Geschäftssegment Private Banking hat am Finanzplatz Luxemburg einen hohen Stellenwert. Standortvorteile sind:

  • Die hochqualifizierten Arbeitskräfte aus vielen Ländern der Welt
  • Die Mehrsprachigkeit (das Land hat drei Amtssprachen) als Vorteil für die Betreuung von Kunden aus der ganzen Welt
  • Ein stabiler rechtlicher und aufsichtsrechtlicher Rahmen, der gleichzeitig flexibel genug ist, um sich schnell an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen.
  • Am Finanzplatz Luxemburg wird Anlegerschutz großgeschrieben, und es wird streng auf die Einhaltung der Rechtsbestimmungen zur Bekämpfung der Geldwäsche geachtet.

All diese Vorteile tragen dazu bei, am Finanzplatz Luxemburg attraktive Private Banking-Leistungen für internationale Kunden mit Bedarf in der Finanz- und Vermögensverwaltung anzubieten.

file

BGL BNP Paribas zählt zu den größten Banken des Großherzogtums Luxemburg. Die Bank bietet Privatkunden, Freiberuflern, Private Banking- und Firmenkunden eine besonders umfangreiche Produktauswahl.

In Luxemburg ist BGL BNP Paribas Marktführer für Freiberufler sowie kleinere und mittlere Unternehmen und zweitgrößte Bank im Privatkundengeschäft. Darüber hinaus ist sie die Nummer eins im Allfinanzgeschäft.

Im Jahr 2015 wurde BGL BNP Paribas vom internationalen Magazin „The Banker“ als Bank des Jahres in Luxemburg ausgezeichnet.

Das Executive Committee unter der Leitung von François Dacquin steuert die wichtigsten Aktivitäten und Geschäftsbereiche von BNP Paribas Wealth Management in Luxemburg. Dem Gremium kommt sowohl bei der Festlegung und Anwendung unserer Geschäftsstrategie als auch bei der Förderung unserer Nachwuchskräfte eine tragende Rolle zu. Darüber hinaus unterstützt es uns bei unserem vorrangigen Ziel, durch den Aufbau und die Pflege langfristiger Geschäftsbeziehungen den sich kontinuierlich ändernden Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden.

François DACQUIN - HEAD OF BGL BNP PARIBAS WEALTH MANAGEMENT UND INTERNATIONAL EUROPE MARKETS

François Dacquin kam 1993 zur BNP Paribas Gruppe und arbeitete zunächst für die Finanzierungs- und Investmentbank, bevor er zum Internen Audit wechselte. 2001 übernahm er im Geschäftsbereich Wealth Management (WM) die Position des Head of Risk & Credit. Von 2004 bis 2010 war er als Head of Investment Services für WM Switzerland & Emerging Markets sowie als Global Head of Discretionary Portfolio Management für den Geschäftsbereich Wealth Management weltweit tätig. Seit 2010 hat François Dacquin als Head of Strategic Initiatives and Marketing Transversal Team maßgeblich dazu beigetragen, bedeutende Entwicklungen im Bereich Wealth Management umzusetzen.